1. 1
    Bedeutung: anknabbern
  1. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für beknabbern

  • herumkriechen
  • bienchen
  • becknabbern
  • becnabbern
  • beeknabbeern
  • beknaabbern
  • beknabberrn
  • bekknabbern
  • beknabern
  • bbeknabbbbern
  • beknnabbernn
  • bekmabberm
  • eknabbern
  • beknabber

beknabbern - Verb

be·knab·bern
[bəˈknabɐn]
Verwendung: sehr selten
Partizip I
beknabbernd
Partizip II
beknabbert
Imperativ
Singular: beknabb(e)re!
Plural: beknabbert!
Präsens (Indikativ)
ich beknabb(e)re
du beknabberst
er/sie/es beknabbert
Präteritum (Indikativ)
ich beknabberte
du beknabbertest
er/sie/es beknabberte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für beknabbern
  • anderes Wort für beknabbern
  • Bedeutung von beknabbern

beliebte Synonyme