1. 3
    Bedeutung: befolgen
  1. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für befolgen

  • 14c-datierung|<
  • zusortieren
  • beförderungs
  • befolgen sie
  • angrifffläche
  • in ausführung
  • weisungsrichtend
  • einherschreiten
  • hluboce zmrazený
  • über etwas sprechen
  • befolgbar
  • vorkommt
  • an die grenze bringen
  • an etwas halten
  • reinbeißen
  • dar
  • einen gemeinsamen zweck befolgen
  • vertrauen in sich selbst
  • rahmen sprengen
  • studierbarer
  • befolgbarkeit
  • gesetz folgen
  • beihalten
  • die regeln
  • befolgen müssen
  • rückbesinnung
  • mitfolgen
  • beflissenhaft
  • befologen
  • nervous
  • beefolgeen
  • befoolgen
  • beffolgen
  • befolggen
  • befollgen
  • bbefolgen
  • befolgenn
  • befolgem
  • bepholgen
  • efolgen
  • befolge

befolgen - Verb

be·fol·gen
[bəˈfɔlɡn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
befolgend
Partizip II
befolgt
Imperativ
Singular: befolg(e)!
Plural: befolgt!
Präsens (Indikativ)
ich befolge
du befolgst
er/sie/es befolgt
Präteritum (Indikativ)
ich befolgte
du befolgtest
er/sie/es befolgte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für befolgen
  • anderes Wort für befolgen
  • Bedeutung von befolgen

beliebte Synonyme