Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für befassen

  • jeweiligen
  • das befassen
  • passende
  • beläuchtet
  • handelt von
  • im engeren kontekxt
  • bewassen
  • befasst habe
  • befassrn
  • doch eine website-suchfunktion zu konzeptionieren, die stets passende ergebnisse liefert, ist kompliziert
  • befangenheits
  • unabdigbar
  • konfrontiert werden
  • ein weiterer aspekt
  • ver��nderbar
  • digitalisierung
  • weit voraus
  • zusamenfassend
  • unterschedien
  • wiederbefundbar
  • ersten
  • synoyme für befassen
  • tvoriť
  • hälfte hälfte
  • stattfınden
  • lerngegenstand
  • beim
  • kleiner geworden
  • unlukrativ
  • umsetzten
  • befassssen
  • befasen
  • befaßen
  • befazzen
  • beefasseen
  • befaassen
  • beffassen
  • bbefassen
  • befassenn
  • befassem
  • bephassen
  • efassen
  • befasse

befassen - Verb

be·fas·sen
[bəˈfasn̩]
Verwendung: normal
Partizip I
befassend
Partizip II
befasst
Imperativ
Singular: befass(e)!
Plural: befasst!
Präsens (Indikativ)
ich befasse
du befasst
er/sie/es befasst
Präteritum (Indikativ)
ich befasste
du befasstest
er/sie/es befasste

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für befassen
  • anderes Wort für befassen
  • Bedeutung von befassen

beliebte Synonyme