1. 1
    Bedeutung: ausschließen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für ausgrenzen

  • nutzungsdauer
  • anderst
  • sich ausgrenzen
  • reduzierne
  • gewährt
  • munddusche
  • minitiös
  • betroffene
  • ausgrenzenden
  • phänotypisch
  • ausgrenzend
  • varianten
  • ausgranzen
  • verwerfungen
  • dalits
  • exkludiert
  • inklusiv
  • ausschliessen
  • gewaltiger
  • ausgegrenzt
  • aussgrenzen
  • ausgrensen
  • auzgrenzen
  • uasgrenzen
  • ausgreenzeen
  • aausgrenzen
  • auusgrenzen
  • ausgrrenzen
  • ausgrenzzen
  • ausggrenzen
  • ausgrennzenn
  • ausgremzem
  • usgrenzen
  • ausgrenze

ausgrenzen - Verb

aus·gren·zen
[ˈaʊ̯sˌɡʁɛnt͡sn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
ausgrenzend
Partizip II
ausgegrenzt
Imperativ
Singular: grenz(e) aus!
Plural: grenzt aus!
Präsens (Indikativ)
ich grenze aus
du grenzt aus
er/sie/es grenzt aus
Präteritum (Indikativ)
ich grenzte aus
du grenztest aus
er/sie/es grenzte aus

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für ausgrenzen
  • anderes Wort für ausgrenzen
  • Bedeutung von ausgrenzen

beliebte Synonyme