1. 2
    Bedeutung: darlegen
    ausgreifen auswalzen ausholen
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für ausgreifen

  • instrumentell soziologie
  • hässlichkeit
  • verästelungen
  • aussgreifen
  • ausgriefen
  • auzgreifen
  • uasgreifen
  • ausgreeifeen
  • aausgreifen
  • ausgreiifen
  • auusgreifen
  • ausgrreifen
  • ausgreiffen
  • ausggreifen
  • ausgreifenn
  • ausgreifem
  • ausgreiphen
  • usgreifen
  • ausgreife

ausgreifen - Verb

aus|grei|fen
Partizip I
ausgreifend
Imperativ
Singular: greif(e) aus!
Plural: greift aus!
Präsens (Indikativ)
ich greife aus
du greifst aus
er/sie/es greift aus
Präteritum (Indikativ)
ich griff aus
du griffst aus
er/sie/es griff aus

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für ausgreifen
  • anderes Wort für ausgreifen
  • Bedeutung von ausgreifen

beliebte Synonyme