1. 1
    Bedeutung: erklären
    rüberbringen ausdeutschen

Wörter ähnlich wie ausdeutschen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für ausdeutschen

  • ausbuchstabiert
  • verstandes-
  • ausbuchstabieren
  • aussdeutsschen
  • ausdeutskhen
  • audseutschen
  • auzdeutzchen
  • uasdeutschen
  • ausduetschen
  • ausduetschen
  • ausdeustchen
  • ausdeutshcen
  • ausdeutshcen
  • ausdeeutscheen
  • aausdeutschen
  • auusdeuutschen
  • ausdeuttschen
  • ausddeutschen
  • ausdeutschhen
  • ausdeutscchen
  • ausdeutschenn
  • ausdeutschem
  • usdeutschen
  • ausdeutsche

ausdeutschen - Verb

aus·deut·schen
[ˈaʊ̯sˌdɔɪ̯t͡ʃn̩]
Verwendung: selten
Partizip I
ausdeutschend
Partizip II
ausgedeutscht
Imperativ
Singular: deutsch(e) aus!
Plural: deutscht aus!
Präsens (Indikativ)
ich deutsche aus
du deutschst aus
er/sie/es deutscht aus
Präteritum (Indikativ)
ich deutschte aus
du deutschtest aus
er/sie/es deutschte aus

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für ausdeutschen
  • anderes Wort für ausdeutschen
  • Bedeutung von ausdeutschen

beliebte Synonyme