1. 2
    Bedeutung: ausführen
  2. 3
    Bedeutung: ansprechen
  3. 4
    Bedeutung: auffallen
    aufwerfen aufstoßen
  4. 5
    Bedeutung: anführen
  1. 6
    Bedeutung: erörtern
  2. 7
    Bedeutung: aufragen
  3. 8
    Bedeutung: aufwerfen
  4. 9
    Bedeutung: aufschütten
  5. 10
    Bedeutung: anschneiden
  1. 11
    Bedeutung: hochklappen
  2. 12
    Bedeutung: aufhäufen
  3. 13
    Bedeutung: in die Diskussion werfen
  4. 14
    Bedeutung: auffliegen lassen
  1. 15
    Bedeutung: aufstülpen
  2. 16
    Bedeutung: aufstapeln
  3. 17
    Bedeutung: aufschichten
  4. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für aufwerfen

  • es stellt sich die frage
  • wirft fragen auf
  • themen
  • fragen lassen
  • cockerspaniel
  • fragen¨
  • eine frage aufwerfenb
  • aufzuwerfen
  • ultimum
  • kompetenzbereich
  • aufwerrfen
  • genügt
  • wirft die frage auf
  • angehoeren, englisch
  • rausgeworfen
  • fragen aufwerfen
  • zur sprache kommen
  • aufwerfung
  • ausgeschieden.
  • busenfreund
  • skalierbarkeit
  • wilkommen
  • verhandelbar
  • änliches
  • aufwirft
  • anregungen
  • aufgeworfen
  • evolvierung
  • erlangung
  • angst machen
  • aufewrfen
  • uafwerfen
  • aufweerfeen
  • aaufwerfen
  • auufwerfen
  • aufwwerfen
  • aufwerrfen
  • auffwerffen
  • aufwerfenn
  • aufwerfem
  • auphwerphen
  • ufwerfen
  • aufwerfe

aufwerfen - Verb

auf·wer·fen
[ˈaʊ̯fˌvɛʁfn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
aufwerfend
Partizip II
aufgeworfen
Imperativ
Singular: wirf auf!
Plural: werft auf!
Präsens (Indikativ)
ich werfe auf
du wirfst auf
er/sie/es wirft auf
Präteritum (Indikativ)
ich warf auf
du warfst auf
er/sie/es warf auf

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für aufwerfen
  • anderes Wort für aufwerfen
  • Bedeutung von aufwerfen

beliebte Synonyme