Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für aufgeilen

  • campo
  • er hatte so viele sommersprossen
  • aufgehört haben
  • liebeswillig
  • aufgehalten werden
  • aufgielen
  • uafgeilen
  • aufgeeileen
  • aaufgeilen
  • aufgeiilen
  • auufgeilen
  • auffgeilen
  • aufggeilen
  • aufgeillen
  • aufgeilenn
  • aufgeilem
  • auphgeilen
  • ufgeilen
  • aufgeile

aufgeilen - Verb

auf·gei·len
[ˈaʊ̯fˌɡaɪ̯lən]
Verwendung: selten
Partizip I
aufgeilend
Partizip II
aufgegeilt
Imperativ
Singular: geile auf!
Plural: geilt auf!
Präsens (Indikativ)
ich geile auf
du geilst auf
er/sie/es geilt auf
Präteritum (Indikativ)
ich geilte auf
du geiltest auf
er/sie/es geilte auf

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für aufgeilen
  • anderes Wort für aufgeilen
  • Bedeutung von aufgeilen

beliebte Synonyme