1. 1
    Bedeutung: standhalten
  1. 2
    Bedeutung: widersetzen
  2. 3
    Bedeutung: aufstehen
  3. 4
    Bedeutung: entgegensetzen
    aufbäumen auflehnen
  4. 5
    Bedeutung: rebellieren
  1. 6
    Bedeutung: opponieren
  2. 7
    Bedeutung: revoltieren
  3. 8
    Bedeutung: aufbäumen
    aufstehen aufbäumen
  4. 9
    Bedeutung: unartig sein
  5. 10
    Bedeutung: sich widersetzen
  1. 11
    Bedeutung: sich aufrichten
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für aufbäumen

  • sinn machen
  • aufbä
  • prinzipientreue
  • aufbrüsten
  • wievatermichverheiratenwollte
  • hengste
  • abnehmwütig
  • aufbäumend
  • auf basis
  • aufeinanderzugehen
  • aufeinander abgestimmt
  • auf nen grünen zweig kommen
  • abschätzend
  • auf dünnem eis
  • atributen
  • aufbeumen
  • uafbäumen
  • aufbäumeen
  • aaufbäumen
  • auufbäuumen
  • auffbäumen
  • aufbbäumen
  • aufbäumenn
  • aufbäummen
  • aufbäumem
  • aufbäunen
  • auphbäumen
  • ufbäumen
  • aufbäume

aufbäumen - Verb

auf·bäu·men
[ˈaʊ̯fˌbɔɪ̯mən]
Verwendung: selten
Partizip I
aufbäumend
Partizip II
aufgebäumt
Imperativ
Singular: bäume dich auf!
Plural: bäumt euch auf!
Präsens (Indikativ)
ich bäume mich auf
du bäumst dich auf
er/sie/es bäumt sich auf
Präteritum (Indikativ)
ich bäumte mich auf
du bäumtest dich auf
er/sie/es bäumte sich auf

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für aufbäumen
  • anderes Wort für aufbäumen
  • Bedeutung von aufbäumen

beliebte Synonyme