1. 4
    Bedeutung: abstoßen
  1. 6
    Bedeutung: verabscheuen
    zurückweisen anwidern
  2. 7
    Bedeutung: ekeln
  1. 11
    Bedeutung: genug haben von
    anwidern genug haben von
  2. 13
    Bedeutung: die Nase voll haben von
  1. 15
    Bedeutung: anstinken
  2. 17
    Bedeutung: zum Hals heraushängen
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für anwidern

  • dokumentarisk
  • anwesend aber nicht da
  • nichts richtig
  • untertägig
  • hässlichkeit
  • anwider
  • staffei
  • anders geworden
  • <https://synonyme.woxikon.de/synonyme/anwidern
  • anwiedert
  • anwide
  • ...
  • anwiederung
  • wiederstreben
  • angewandten
  • anwiedern
  • anwideern
  • aanwidern
  • anwiidern
  • anwwidern
  • anwiderrn
  • anwiddern
  • annwidernn
  • amwiderm
  • nwidern
  • anwider

anwidern - Verb

an·wi·dern
[ˈanˌviːdɐn]
Verwendung: selten
Partizip I
anwidernd
Partizip II
angewidert
Imperativ
Singular: wid(e)re an!
Plural: widert an!
Präsens (Indikativ)
ich wid(e)re an
du widerst an
er/sie/es widert an
Präteritum (Indikativ)
ich widerte an
du widertest an
er/sie/es widerte an

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für anwidern
  • anderes Wort für anwidern
  • Bedeutung von anwidern

beliebte Synonyme