1. 1
    Bedeutung: anherrschen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für abtrumpfen

  • grenzübergang
  • abtrumpfeen
  • aabtrumpfen
  • abtruumpfen
  • abtrrumpfen
  • abttrumpfen
  • abtrumppfen
  • abtrumpffen
  • abbtrumpfen
  • abtrumpfenn
  • abtrummpfen
  • abtrumpfem
  • abtrunpfen
  • abtrumpphen
  • btrumpfen
  • abtrumpfe

abtrumpfen - Verb

ab|trump|fen
Partizip I
abtrumpfend
Imperativ
Singular: trumpf(e) ab!
Plural: trumpft ab!
Präsens (Indikativ)
ich trumpfe ab
du trumpfst ab
er/sie/es trumpft ab
Präteritum (Indikativ)
ich trumpfte ab
du trumpftest ab
er/sie/es trumpfte ab

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für abtrumpfen
  • anderes Wort für abtrumpfen
  • Bedeutung von abtrumpfen

beliebte Synonyme