1. Anzeige
  1. 7
    Bedeutung: abgelten
    zurückbezahlen abbezahlen
  2. 9
    Bedeutung: seine Schulden bezahlen
  3. 10
    Bedeutung: mit Teilzahlungen begleichen
  1. 11
    Bedeutung: in Raten zahlen
  2. 13
    Bedeutung: abstottern
    abbezahlen tilgen
  3. 14
    Bedeutung: tilgen
    abstottern abbezahlen
  4. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für abbezahlen

  • rätsels
  • die kosten tragen
  • abbezahlt
  • abbezahlung
  • abbesahlen
  • abbeezahleen
  • aabbezaahlen
  • abbezzahlen
  • abbezahhlen
  • abbezahllen
  • abezahlen
  • abbbbezahlen
  • abbezahlenn
  • abbezahlem
  • bbezahlen
  • abbezahle

abbezahlen - Verb

ab·be·zah·len
[ˈapbəˌt͡saːlən]
Verwendung: kaum
Partizip I
abbezahlend
Partizip II
abbezahlt
Imperativ
Singular: bezahl(e) ab!
Plural: bezahlt ab!
Präsens (Indikativ)
ich bezahle ab
du bezahlst ab
er/sie/es bezahlt ab
Präteritum (Indikativ)
ich bezahlte ab
du bezahltest ab
er/sie/es bezahlte ab

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für abbezahlen
  • anderes Wort für abbezahlen
  • Bedeutung von abbezahlen

beliebte Synonyme