1. 4
    Bedeutung: annehmen
  1. 11
    Bedeutung: abschreiben
    übernehmen kopieren abtippen abpinnen
  2. 12
    Bedeutung: rezipieren
    übernehmen aneignen
  3. 13
    Bedeutung: internalisieren
  1. 15
    Bedeutung: abkaufen
  2. 16
    Bedeutung: aushelfen
  3. 20
    Bedeutung: überstrapazieren
  4. 22
    Bedeutung: überbeanspruchen
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für übernehmen

  • *steak
  • gebundensein
  • konsequenten
  • zueigen machen
  • übernahmeverpflichtung
  • kopierung
  • zu etwas beitragen
  • entweder
  • übernomen
  • bernimmt
  • crossmedial
  • übernehmeb
  • ruder übernehmen
  • übernimmit
  • übnehmen
  • übernommne
  • übrenimmt
  • einfliessen
  • ein blick
  • überenhemen
  • werden ... werden
  • übernehmenm
  • übernehnen
  • verbesserungspunkte
  • übernhemn
  • heausforderung
  • zumietung
  • wie gewohnt
  • rolle übernehmen
  • evidez
  • übeerneehmeen
  • überrnehmen
  • übernehhmen
  • übbernehmen
  • übernnehmenn
  • übernehmmen
  • übermehmem
  • übernehnen
  • bernehmen
  • übernehme

übernehmen - Verb

über·neh·men
[yːbɐˈneːmən]
Verwendung: oft
Partizip I
übernehmend
Partizip II
übernommen
Imperativ
Singular: übernimm!
Plural: übernehmt!
Präsens (Indikativ)
ich übernehme
du übernimmst
er/sie/es übernimmt
Präteritum (Indikativ)
ich übernahm
du übernahmst
er/sie/es übernahm

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für übernehmen
  • anderes Wort für übernehmen
  • Bedeutung von übernehmen

beliebte Synonyme