1. 2
    Bedeutung: aufdrücken
  2. 3
    Bedeutung: anlasten
  3. 4
    Bedeutung: aufnötigen
  4. 5
    Bedeutung: überbürden
  1. 6
    Bedeutung: aufholzen
  2. 7
    Bedeutung: aufbrummen
  3. 8
    Bedeutung: aufhalsen
  4. 9
    Bedeutung: überbinden
    auftragen überbinden
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für überbinden

  • krotesk
  • überbindung
  • ueberhaupt
  • berufen auf
  • geschädigt
  • herausbrüllen
  • überbewertet
  • äußerster+standpunkt
  • übeerbindeen
  • überbiinden
  • überrbinden
  • überbindden
  • übberbbinden
  • überbinndenn
  • überbimdem
  • überbniden
  • berbinden
  • überbinde

überbinden - Verb

über·bin·den
[ˈyːbɐˌbɪndn̩]
Verwendung: sehr selten
Partizip I
überbindend
Partizip II
überbunden
Imperativ
Singular: überbind(e)!
Plural: überbindet!
Präsens (Indikativ)
ich überbinde
du überbindest
er/sie/es überbindet
Präteritum (Indikativ)
ich überband
du überbandest
er/sie/es überband

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für überbinden
  • anderes Wort für überbinden
  • Bedeutung von überbinden

beliebte Synonyme