325 gefundene Synonyme in 24 Gruppen
1
Bedeutung: auf dem Damm [o]
pudelwohl, sauwohl, wohlauf, schmerzlos, auf dem Posten, auf der Höhe, in bester Verfassung, wohl
  1. 2
    Bedeutung: blühend [a]
  2. 3
    Bedeutung: selbstverständlich [o]
  3. 4
    Bedeutung: anscheinend
  4. 5
    Bedeutung: Wohl [n]
    Wohl {n}, Wohlfahrt {f}
  5. 6
    Bedeutung: Wohlbefinden [n]
  6. 7
    Bedeutung: wohl [o]
  7. 8
    Bedeutung: Segen [n]
    Wohl {n}, Seligkeit {f}
  8. 9
    Bedeutung: wohlauf [o]
  9. 10
    Bedeutung: ausgemacht [o]
  10. 11
    Bedeutung: auch [o]
  11. 12
    Bedeutung: schmerzfrei [a]
  12. 13
    Bedeutung: vielleicht [o]
  13. 14
    Bedeutung: möglicherweise [o]
  14. 15
    Bedeutung: Gesundheit [n]
  15. 16
    Bedeutung: Glück [n]
    Gnade {f}, Gunst (f), Hilfe {f}, Heil, Erfolg {m}, Gabe {f}, Glückwunsch {m}, Gottesgabe, Segenswunsch {m}, Einverständnis {n}, Wohl {n}, Weihe {f}, Freude {f}, Benediktion, Entzücken {n}, Segen {m}, Seligkeit {f}
  16. 17
    Bedeutung: Leistungsfähigkeit [n]
    Munterkeit {f}, Gesundheit {f}, Wohl {n}, Wohlbefinden {n}, Tatkraft {f}, vital, Rüstigkeit
  17. 18
    Bedeutung: unverletzt [a]
  18. 19
    Bedeutung: munter [a]
  19. 20
    Bedeutung: jugendlich [a]
  20. 21
    Bedeutung: sicherlich [o]
  21. 22
    Bedeutung: Zustand [n]
  22. 23
    Bedeutung: beschützt [a]
  23. 24
    Bedeutung: vermutlich [a]

Sprüche, die das Wort wohl enthalten

  • Ich beobachte dich schon seit ein paar Stunden und frage mich, wie unsere Kinder wohl aussehen würden.
  • Komm'n die ersten Fliegen rein, wird es wohl bald Sommer sein.
  • Drei Rosen schenk' ich dir! Die erste für's Wohlergeh'n, Die zweite für's Wiederseh'n, die dritte aber leise spricht; "Ich hab dich lieb, vergiss das nicht!"

Witze, die das Wort wohl enthalten

  • Zwei Ärzte treffen sich auf einem Friedhof. "Na Herr Kollege, Sie machen heute wohl Bestandsaufnahme?"
  • "Sag mal Willie, rauchen dein Kühe und Pferde?" "Natürlich nicht!" "Dann brennt wohl dein Stall!"
  • Unterhalten sich drei Kinder darüber, wer von ihnen wohl den schnellsten Vater hat. Sagt das erste Kind: "Mein Papa ist Fahrer in der Formel-1und fährt dort mit 300 Sachen! Schneller geht's nicht" Sagt das zweite Kind: "Doch. Das geht! Mein Vater ist schneller! Als Astronaut fliegt er mit über 1000 km/h ins All!" Sagt das dritte Kind: "Tja, mein Papa ist Beamter. Der ist echt schnell! Er hat um 16 Uhr Feierabend und ist um 15 Uhr schon daheim!"

Zitate, die das Wort wohl enthalten

  • Die Kunst ist zwar nicht das Brot. Wohl aber der Wein des Lebens.
  • Zu viel kann man wohl trinekn, doch trinkt man nie genug.
  • Wenn ein Kind geboren wird, fangen wohl zwei Leben neu an.

Wörter ähnlich wie wohl

Synonyme für Wohl | Bedeutung, Antonym, Fremdwort, Gegenteil

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für wohl

  • aufgestellt
  • wohle
  • sowohl
  • monarchie
  • aha-moment
  • zum wohl
  • dazu gezwungen fühlen
  • von jemanden lernern
  • das wohl
  • entäuschend
  • überdachte
  • wohl kaum
  • eurocent
  • durchdachtheit
  • widerrum
  • zum wohle
  • fühlt
  • bereiterklären
  • heimeilig
  • wohl
  • rezeptoren
  • änderungen
  • zugunsten
  • seelenfrieden
  • eigenen
  • gut überlegt
  • wohlwollende
  • alles daran setzen
  • überdacht
  • wohlbehüten
  • woohl
  • wwohl
  • wohhl
  • wohll
  • ohl
  • woh