1. 2
    Bedeutung: ausschweifend [a]
  2. 3
    Bedeutung: unbewohnt [a]
  3. 4
    Bedeutung: strubbelig [a]
  4. 5
    Bedeutung: unordentlich [a]
  5. 6
    Bedeutung: abgelegen [a]
  6. 7
    Bedeutung: sittenlos [a]
  7. 8
    Bedeutung: verkommen [a]
  8. 9
    Bedeutung: lasterhaft [a]
  9. 10
    Bedeutung: unanständig [a]
  10. 11
    Bedeutung: schlampig [a]
  11. 12
    Bedeutung: anstößig [a]

Sprüche, die das Wort wüst enthalten

  • Humor und Geduld sind Kamele, die uns durch jede Wüste tragen.
  • Grrr, ein Laden verwüstet, zwei Männer beinahe zu Krüppeln geschlagen, einem die Eier weggeschossen, ein Toter, und das alles in zwei Stunden. Zwei Stunden hab ich dich allein gelassen, aber das hat genügt. (Bud Spencer)
  • Ein Held ist der, der große Taten vollbringt, auch ohne die Erde zu verwüsten.

Witze, die das Wort wüst enthalten

  • Treffen sich zwei Eisbären in der Wüste. Sagt der eine Eisbär verwundert: "Die müssen einen strengen Winter haben. So viel wie hier gestreut ist, muss es ja echt glatt sein!"
  • Else und Harry sitzen in der Wüste. Sagt Harry plötzlich: „Jetzt rück doch mal ein Stück. Ich will auch im Sand sitzen!“
  • Peter und Max gehen durch die Wüste. Fragt Max: "Warum trägst du eigentlich die Autotür?" "Wenn es mir zu warm wird, kurbel ich das Fenster runter."

Zitate, die das Wort wüst enthalten

  • An der Börse darf man nie glauben, Verkäufer wüßten, warum sie verkaufen und Käufer, warum sie kaufen.
  • Das gesamte Leben der menschlichen Seele ist eine Bewegung im Schatten. Wir leben in einem Zwielicht des Bewußtseins, uns nie dessen sicher, was wir sind, oder dessen, was wir zu sein glauben.
  • Wer das Vergangene kennte, der wüßte das Künftige.

Wörter ähnlich wie wüst

Synonyme für wüst | Bedeutung, Antonym, Fremdwort, Gegenteil

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für wüst

  • wüsst
  • wüzt
  • wüts
  • wwüst
  • wüstt
  • üst
  • wüs