1. 2
    Bedeutung: überwiegend [a]
    primär, vor allem
  2. 3
    Bedeutung: vorab
  3. 4
    Bedeutung: an erster Stelle
  4. 5
    Bedeutung: verstärkend
  5. 6
    Bedeutung: vorrangig
  6. 7
    Bedeutung: vor allem
  7. 8
    Bedeutung: besonders [a]
  8. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Synonyme für vor

15 gefundene Synonyme in 9 Gruppen

Sprüche, die das Wort vor allem enthalten

  • Vorhersagen sind schwierig. Vor allem, wenn sie sich auf die Zukunft beziehen.
  • Die Macht der Presse spüren vor allem die Weintrauben. 
  • Fährt man in den Süden in eines der Länder, findet man im Hotelzimmer oft leichte Ränder an den Wänden und vor allem im Bad, da hat man dann schon am Anreisetag den Salat.

Witze, die das Wort vor allem enthalten

  • Der Jäger bringt einen erlegten Hasen mit zum Stammtisch. „Ja Mensch, Walter. Gut gemacht! Da hattest du aber Jägerglück!“ „Ja, vor allem, weil ich ja auf die Ente gezielt hatte!“

Zitate, die das Wort vor allem enthalten

  • Im Alter bereut man vor allem die Sünden, die man nicht begangen hat.
  • Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, daß die Zelle anständig möbliert ist.
  • Die Religion stützt sich vor allem und hauptsächlich auf die Angst.

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für vor allem

  • eben auch
  • haben sich
  • nächstes mal
  • "vor allem"
  • ausser
  • kostengünstig
  • stückweit
  • pro and contra
  • dient
  • "allem voran"
  • besonderst
  • analysen
  • entwicklungspotential
  • das unternehmen
  • vor ammel
  • im zug
  • selbständiges
  • junge ricke
  • junge ricke
  • wegdenkbar
  • schaffbar
  • nichtzuletzt
  • gerade bei
  • anlageprodukt
  • vorm allem
  • beigeistert
  • vor alem
  • wirtschaftsleben
  • gesitige
  • ans herz wachsen
  • vor alleem
  • vor aallem
  • voor allem
  • vorr allem
  • vor alem
  • vor allllem
  • vvor allem
  • vor allemm
  • vor allen
  • or allem
  • vor alle