27 gefundene Synonyme in 2 Gruppen
1
Bedeutung: überrascht [a]
entgeistert, fassungslos, konsterniert, perplex, verdutzt, verwundert, verblüfft, erstaunt
  1. 2
    Bedeutung: erstaunt [a]

Sprüche, die das Wort verwundert enthalten

  • Einst - An meine Mutter (Friederike Kempner) Ich wünsche Dir alles Gute, Und wünsche Dir alles Glück! Des Schicksals eiserne Rute, Sie weiche vor Dir zurück! Ich wünsche Dir schöne Träume, Und schönere Wirklichkeit, Und üppige Blütenbäume Und stete Fröhlichkeit. Ich wünsche Dir ein Jahrhundert, Und Frische der Jugend dabei, Damit sich ein Jeder verwundert, Wie rüstig die Edle sei! Doch was für mich ersehne, Das ratest Du alsobald: Mein Ohr vernehme Deine Töne, So lang' ihm noch etwas schallt! So lange es fähig zu hören! - Mein Auge, so lange es sieht - Sie mögen Dich sehen und hören! Mein Herz, das für Dich erglüht! Es möge Dich wonniglich fühlen, Bevor es von hinnen zieht! Dann scheid' ich mit Dankesgefühlen Mit einem zufriedenen Lied!
  • Noch fünf Jahre bis zu einem Jahrhundert, wer es nicht weiß, der ist verwundert. Du bist noch fit und siehst toll aus, kaum eine Falte traut sich raus. So soll's auch bleiben, darum feiern wir, an deinem Ehrentag sind wir gern' bei dir.

Witze, die das Wort verwundert enthalten

  • Ein Priester soll 300 Bibeln in einem kleinen Dorf verkaufen. Gelingt ihm das nicht, wird er versetzt. Nach fast einer Woche konnte er erst zwei Bibeln unter die Leute bringen. Verzweifelt geht er in die Kirche und überlegt. Er trifft einen Jungen, dem tut der Priester leid und er will ihm beim Verkaufen helfen. Nach zwei Stunden hat der Junge alle 298 Bibeln verkauft und möchte Nachschub. Der Priester fragt verwundert nach dem Verkaufsgeheimnis. Der Junge: "Ganz einfach: Ich habe den Leuten gesagt, wenn sie die Bibel nicht erwerben, lese ich ihnen jede Seite einzeln vor."
  • Ein Flugzeug soll auf einer kleinen Insel starten, da ärgert sich der Pilot: „Mit der Maschine fliege ich nicht, solange der Motor nicht gewechselt wird. Kurze Zeit später hebt das Flugzeug ab. Ein Gast fragt verwundert die Flugbegleiterin, wie man so schnell den Motor wechseln konnte. Sie sagt: „Das dauert zu lange, wir haben den Piloten gewechselt.“
  • Kommen zwei Hunde aus dem Dorf erstmals in die Stadt und bleiben verwundert an einer Parkuhr stehen. "Hier gibt es noch nicht mal Bäume und jetzt soll ich auch noch fürs Pinkeln bezahlen!"

Synonyme für verwundert | Bedeutung, Antonym, Fremdwort, Gegenteil

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für verwundert

  • schimmerte
  • steuer einnehmen
  • notiz
  • erwartete
  • zur meinung bewegt
  • veerwundeert
  • verwuundert
  • verwwundert
  • verrwunderrt
  • verwundertt
  • verwunddert
  • vverwundert
  • verwunndert
  • verwumdert
  • verwnudert
  • erwundert
  • verwunder