736 gefundene Synonyme in 22 Gruppen
1
Bedeutung: Unzugeordnet
einbrechen, auflegen, auflodern, kalligraphieren, abreisen, kolorieren, aufblühen, farblich, durchstoßen, schönschreiben, den Zusammenhalt verlieren, tünchen, platzen, spritzen, erhellen, pinseln, weggehen, schminken, Leine ziehen, bildlich, weglaufen, kubistisch, wegrennen, leuchten, abwandern, impressionistisch, wegscheren, schmieren, abdampfen, charakterisieren, analysieren, expressionistisch, abhauen, ausmalen, losbrechen, Rouge {n}, scheren, festigen, Schminke {f}, davonscheren, verlieren, stabilisieren, klecksen, Klarheit verschaffen, tropfen, fest, auftragen, fortfahren, undicht, lamentieren, die Fassung verlieren, lutschen, anschmieren, entheben, lecken, aquarellieren, starten, Zunge {f}, aus dem Staube machen, Wasser {n}, seiner Wege gehen, schlecken, entfalten, verflüchtigen, davonlaufen, ausziehen, aufgehen, abbrechen, seiner Wege ziehen, aufspringen, ausgehen|ausgegangen, davonjuckeln, alle, losziehen, erlöschen|erloschen, abstoßen, aus, vorbei, kippen, ausschöpfen, leertrinken, leeressen, leerschöpfen, austrinken, tilgen, bestimmen, verkündigen, vorschreiben, verordnen, kundmachen, erlassen, nachsehen, verzichten, herausgeben, verkünden, erwirken, festsetzen, Nachsicht üben, verhängen, gegenseitig, verfügen, einander, anordnen, wählen, suspendieren, verändern (sich), dispensieren, passen, entpflichten, votieren, entbinden, zutreffen, abstimmen, versetzen, befreien, einstellen, freistellen, stimmen, loslassen, verpflichten, betätigen, anstellen, befassen, hantieren, anwerben, beanspruchen, widmen, beschäftigen, aufhalten, anheuern, betrauen, belasten, ausräumen, aussetzen, trennen, bescheinigen, unterbrechen, zeigen, ratifizieren, aufnähen, anmelden, skizzieren, tätowieren, anweisen, gegenzeichnen, abbilden, andeuten, auftauen, beeinflussen, auflösen, paraphieren, zerfließen, bestellen, zinken, ordern, tupfen, airbrushen, konzipieren, billigen, referieren, einzeichnen, entladen, anlegen, behandeln, kennzeichnen, verbreitern, erarbeiten, freigeben, einnähen, darlegen, zeichnen, berichten, einschreiben, lassen, weisen, schmelzen, quittieren, schildern, radieren, ausschalten|ausgeschaltet, tüpfeln, verflüssigen, märken, länger (Adv), urbar, illustrieren, äußern, zugänglich, Gaunersprache {f}, Thema {n}, nutzbar, Zeichen {n}, auslassen, darstellen, eintragen, abreagieren, fortgehen, erschließen, immatrikulieren (sich), diskutieren, davonmachen (sich), abhaken, erörtern, öffnen, österreichisch, breiter, aufbrechen, nachbilden, verlängern, sich in Bewegung setzen, beschreiben, machen, weg begeben, deuten, übergehen, sich entfernen, punktieren, überspringen, davonsprengen, kenntlich, abhandeln, losmarschieren, stricheln, freilassen, zerteilen, markieren, sabotieren, mitteilen, abmarschieren, ankreuzen, verhören, entleeren, aufhacken, anzeichnen, boykottieren, erzählen, entzweien, tuschen, mit der Faust auf den Tisch schlagen, sich, sich Zugang verschaffen, bezeichnen, mit eisernem Besen auskehren, aussagen, fortlassen, aufreißen, signieren, dazwischenfunken, zerlassen, bersten, missachten, kaufen, zum Erliegen bringen, ausrinnen, abseilen, überhören, kreiden, zu Fall bringen, besprechen, auseinander nehmen, umreißen, einschreiten, gehen, abzeichnen, einschüchtern, abscheren, lithographieren, verwehren, tun, weiterlaufen, geprägt, einen anderen Ton anschlagen, arbeiten, Licht ins Dunkel bringen, lavieren, jemandem die Pistole auf die Brust setzen, erblühen, wiedergeben, hartnäckig, teilen, porträtieren, insistieren, fort begeben, strichlieren, konterkarieren, abfahren, malen, jemandem das Messer an die Kehle setzen, verziehen, unterfertigen, verschüchtern, erwachen, entwerfen, abwenden, aufdrehen, saldieren, abwehren, das Weite suchen, schraffieren, dazwischentreten, entfernen, anhaken, in die Flucht schlagen, wegmüssen, anstreichen, zusammentreiben, fortkommen, brandmarken, streng, reisen, darbieten, einpferchen, blühen, abwürgen, einen Keil treiben zwischen, nicht lange fackeln, erbrechen (sich), einen Riegel vorschieben, davongehen, verrüben, vereiteln, den Halt verlieren, bauen, durchkreuzen, brechen, verüben, fragen, weitergehen, ausarbeiten, abgrenzen, lockern, produzieren, entmutigen, ausnehmen, erledigen, andere Maßnahmen ergreifen, auftun, fertigen, jemandem einen Strich durch die Rechnung machen, die Flocke machen, bearbeiten, festkehren, bedeuten, aufstoßen, errichten, Einhalt gebieten, besagen, fortscheren (sich), zubereiten, andere Register ziehen, erklären, aufknacken, ausüben, blockieren, die Fliege machen, verrichten, jemanden unter Druck setzen, prahlen, abgehen, schaffen, unterbinden, hinweisen, verfatzen, erstellen, abblocken, aufschneiden, weiterziehen, absolvieren, zunichte, behaupten, ausdrücken, aufmachen, erschaffen, verhüten, wichtig tun, formulieren, die Zelte abbrechen, jemanden die Tour vermasseln, nennen, davonfahren, nachbohren, vorbringen, abschwirren, vorgehen, anführen, aufsprengen, vertreiben, weiterfahren, lahmlegen, streichen, aufschlagen, nötigen, figurieren, mit dem eisernen Besen aufräumen, ein Machtwort sprechen, übertragen, trollen, zusetzen, kalken, die Kurve kriegen, durchgreifen, bestreichen, ausrücken, im Keime ersticken, schnörkeln, platzen lassen, andere Saiten aufziehen, grundieren, dort hinaus gehen, wo der Zimmermann das Loch gelassen hat, zum Stillstand bringen, gegenständlich, zerlegen, abstellen, ausstreichen, knacken, strahlen, sprengen, lackieren, die Kurve kratzen, schönmachen, fortziehen, lacken
  1. 2
    Bedeutung: Tadel
  2. 3
    Bedeutung: Pensum [n]
    Pensum {n}, Beitrag {m}, bestimmte Menge, Thema {n}, Lernstoff
  3. 4
    Bedeutung: Handlung
    Handlung {f}, Benehmen {n}, Erzählung {f}, Akt {m}, Aktion (f), Arbeit {f}, Auftritt {m}, Aufzug {m}, Feier (f), Großtat {f}, Handlungsweise {f}, Leistung {f}, Mannestat, Maßnahme {f}, Meisterwerk {n}, Operation {f}, Schlag {m}, Tat {f}, Tun, Tätigkeit {f}, Unternehmen {n}, Unternehmung {f}, Verfahren {n}, Vorgang {m}, Werk {n}, Zeremonie {f}, Zeremoniell {n}, Laden {m}, Schritt {m}, Thema {n}
  4. 5
    Bedeutung: Begebenheit
    Begebenheit (f), Anliegen (n), Begebnis, Ding {n}, Ereignis {n}, Fall {m}, Frage {f}, Gegenstand {m}, Geschehen {n}, Geschehnis, Sache {f}, Sachverhalt {m}, Thema {n}, Thematik, Vorfall {m}, Vorgang {m}
  5. 6
    Bedeutung: Thema
  6. 7
    Bedeutung: Scheinproblem
    Scheinproblem, Thema {n}
  7. 8
    Bedeutung: kritischer Punkt
    kritischer Punkt {m}, Thema {n}
  8. 9
    Bedeutung: Themenfeld
    Thema {n}, Gebiet {n}
  9. 10
    Bedeutung: strittiger Punkt
    strittiger Punkt, Thema {n}
  10. 11
    Bedeutung: musikalisches Thema
    musikalisches Thema, Lied {n}, Thema {n}
  11. 12
    Bedeutung: Gegenstand
    Thema {n}, Problemstellung, Sujet, Motiv {n}, Stoff {m}, Betreff
  12. 13
    Bedeutung: Angelegenheit [n]
    Angelegenheit {f}, Abenteuer {n}, Affäre {f}, Anliegen (n), Aspekt {m}, Interesse {n}, Attraktion {f}, Begebenheit (f), Beispiel {n}, Beziehung {f}, Ding {n}, Episode {f}, Ereignis {n}, Erlebnis {n}, Fall {m}, Frage {f}, Gegenstand {m}, Geschehen {n}, Geschehnis, Geschichte {f}, Geschöpf {n}, Gestalt {f}, Hergang, Intermezzo {n}, Kasus (m), Kuriosum, Mist {m}, Phänomen {n}, Problem {n}, Problematik {f}, Prozess {m}, Punkt {m}, Sache {f}, Sachverhalt {m}, Sensation {f}, Spiel {n}, Sujet, Thema {n}, Thematik, Umstand {m}, Vorfall {m}, Vorgang {m}, Vorkommnis (n), Zusammenhang {m}, Zwischenfall (m), Zwischenspiel {n}, Beruf {m}, Motiv {n}
  13. 14
    Bedeutung: Tagesproblem
    Tagesproblem, Thema {n}
  14. 15
    Bedeutung: Sache [n]
    Sache {f}, Forschung {f}, Besitz {m}, Erzeugnis {n}, Existenz {f}, Faktor {m}, Faktum {n}, Gerichtsverfahren {n}, Motiv {n}, Artikel {m}, Aufgabe {f}, Element {n}, Etwas, Frage {f}, Körper {m}, Materie {f}, Objekt (n), Problem {n}, Problematik {f}, Produkt {n}, Punkt {m}, Rätsel {n}, Schwierigkeit {f}, Seiendes, Stoff {m}, Substanz {f}, Thema {n}, Wesen {n}
  15. 16
    Bedeutung: Hauptfrage
    Hauptfrage, Thema {n}
  16. 17
    Bedeutung: Bereich [n]
    Bezirk {m}, Fach {n}, Tätigkeitsbereich, Rahmen {m}, Sektor {m}, Landschaft {f}, Raum {m}, Komplex {m}, Bereich {m}, Revier {n}, Sphäre {f}, Gebiet {n}, Zone {f}, Einfassung (f), Einzelheit {f}, Gebilde {n}, Thema {n}, Zimmer {n}, Zusammenhang {m}, Winkel {m}, Szenarium (n)
  17. 18
    Bedeutung: Motiv [n]
    Angelegenheit {f}, Aufgabe {f}, Aufgabenstellung, Frage {f}, Gegenstand {m}, Inhalt {m}, Materie {f}, Problem {n}, Leitgedanke, Stoff {m}, Fall {m}, Sache {f}, Thema {n}
  18. 19
    Bedeutung: Tonfigur
    Tonfigur, Thema {n}
  19. 20
    Bedeutung: Streitfrage
    Streitfrage {f}, Thema {n}
  20. 21
    Bedeutung: Anforderung
    Anforderung {f}, Anspruch {m}, Forderung {f}, Maßstab {m}, Mindestforderung, Niveau {n}, Postulat {n}, Prämisse, Befehl {m}, Regelung {f}, Thema {n}
  21. 22
    Bedeutung: Aufgabe [n]
  22. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort thema enthalten

  • Abwasser ist ein Thema, das unbedingt geklärt werden muss.
  • Eins und Eins, das macht nun drei, mathematische Regeln sind nun vorbei.
  • Zähle nicht die Stunden bis zu den nächsten Ferien, sondern zähle lieber die Mathematikaufgaben richtig zusammen.

Witze, die das Wort thema enthalten

  • "Papi, wo bin ich hergekommen?" "Der Klapperstorch hat dich gebracht." "Und dich auch?" "Ja, mich auch!" "Und Opa?" "Ja, Opa selbstverständlich auch!" Am nächsten Tag schreibt Martin in seinem Aufsatz zum Thema Ahnenforschung: "In unserer Familie hat es seit drei Generationen keine natürliche Geburt mehr gegeben."
  • Zu Schulbeginn in einer neuen Klassenstufe. Damit die Klassenlehrerin ihre neuen Schützlinge besser kennenlernt, soll sich jeder vorstellen: "Ich heisse Marie, ich bin 10 Jahre alt und mein Vater ist Beamter." "Mein Name ist Tim, ich bin elfeinhalb Jahre alt und mein Vater ist Maler." "Mein Name ist Mario, ich bin 10 Jahre alt und mein Vater ist Nackttänzer in einem Homo-Lokal." Total verstört wechselt die Lehrerin schnell das Thema. In der großen Pause ruft sie Mario zu sich und fragt nach, ob die Story mit dessen Vater denn tatsächlich stimmt. Mario errötet und stottert: "Nein, mein Vater spielt in der italienischen Fußball-Nationalmannschaft. Aber es war mir zu peinlich, das zuzugeben."
  • Bei einem Bewerbungsgespräch um eine Controlling-Stelle treffen ein Mathematiker, ein Theologe und ein Controller aufeinander. Nachdem alle Vorprüfungen erfolgreich bestanden wurden, warten die drei nur noch auf das abschließende Gespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden. Als Erster ist der Mathematiker an der Reihe. Vom Vorsitzenden bekommt er die Aufgabe: „Wie viel ist zwei plus drei?“ Mit Hilfe einer Flipchart und anhand zahlreicher Formeln und Funktionen kommt dieser schließlich auf das Ergebnis: fünf. Nicht sonderlich beeindruckt schickt der Vorsitzende den Mathematiker hinaus und bittet den Theologen herein. Dieser nimmt ebenfalls die Flipchart zur Hilfe und erklärt anhand der Bibel, dass es sich um ein Ergebnis zwischen vier und sechs handeln müsse. Letztlich kommt auch der Theologe zur richtigen Lösung. Leicht beeindruckt empfängt der Vorsitzende nun den letzten Kandidaten, den Controller. Als dieser von der gestellten Aufgabe erfährt, verschließt er umgehend alle Fenster und Türen und verdunkelt den Raum. Dann geht er auf den Vorstandsvorsitzenden zu und fragt diskret: „Welches Ergebnis soll denn herauskommen?“ - Der Controller bekommt die Stelle.

Zitate, die das Wort thema enthalten

  • Das Buch der Natur ist mit mathematischen Symbolen geschrieben.
  • In der Politik ist es wie in der Mathematik: alles, was nicht ganz richtig ist, ist falsch.
  • Ein Mathematiker ist ein Blinder in einem dunklen Raum, der nach einer schwarzen Katze sucht, die nicht da ist.

Referate, die das Wort thema enthalten

Wörter ähnlich wie thema

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für thema

  • in relation setzen
  • großformatig
  • bestimmte
  • ohne migrationshintergrund
  • jemanden besuchen
  • edukant
  • ansichten
  • alleswollende
  • themenaufnahme
  • problemfall
  • geshlossen
  • dimensionen
  • themen heft
  • repatur
  • in frage kommen
  • nicht veraltet
  • geklärt werden
  • teamorientiert
  • sowohl als auch
  • diffundiert
  • einschliessen
  • aus der bahn geworfen
  • findung
  • ausserdem
  • thematische
  • beschädigend
  • oberthemen
  • je nachdem welcher fall
  • kultisierung
  • ideologisierung
  • theema
  • themaa
  • tthema
  • thhema
  • themma
  • thena
  • hema
  • them