75 gefundene Synonyme in 6 Gruppen
1
Bedeutung: zu gut [o]
dummerweise, jammerschade, leider, zu wertvoll, ein Jammer, es tut mir Leid, Gott sei's geklagt, zu meinem Bedauern, zu meinem Leidwesen, schade
  1. 2
    Bedeutung: bedauerlich [a]
  2. 3
    Bedeutung: bedauerlicherweise [o]
  3. 4
    Bedeutung: schade [a]
  4. 5
    Bedeutung: leider [o]
  5. 6
    Bedeutung: jammerschade [o]

Sprüche, die das Wort schade enthalten

  • Schade dass am Ende des Geldes immer noch soviel Monat über ist.
  • Der See lädt ein zum Bade...ausgetrocknet...Schade.
  • Wer nichts Gutes erhofft, dem kann das Übel keinen Schaden zufügen.

Witze, die das Wort schade enthalten

  • Ein Schotte fragt den Friseur, was ein Haarschnitt kostet. "Das macht acht Pfund." "Und Rasieren?" "Fünf Pfund." "Okay, dann rasieren Sie mir den Schädel!"
  • Ein dynamischer, jugendlicher Anwalt möchte aus seinem PKW steigen und öffnet die Tür seines Autos gedankenlos. Die wird von einem LKW erfasst und abgerissen. Völlig erregt springt der Advokat hin und her: "Mein Mercedes, mein brandneuer Mercedes." Inzwischen ist ein Polizist am Unfallort angelangt. Dieser schüttelt den Kopf und meint zum Rechtsanwalt: "Ihr Rechtsverdreher seid so kapitalistisch, dass Sie in ihrer Rage über den Schaden an Ihrem Mercedes nicht mal bemerken, dass Ihnen der LKW den gesamten Arm abgerissen hat." Erstüttert schaut der Anwalt auf den Armstumpf. Erbleicht meint er zum Polizisten: "Wo zum Henker liegt das Teil? Da ist doch meine Rolex drum."
  • Beim Staatsexamen mit dem Thema Strafrecht fordert der Professor den Studenten auf: „Definieren Sie mir Betrug!“ Der Student erwidert: „Ein Betrug würde beispielsweise vorliegen, wenn Sie mich nicht bestehen lassen würden!“ Der Professor fragend: „Aber wieso denn das?“ Der Student: „Weil dem Strafrecht zufolge eine Person einen Betrug begeht, wenn er die Unkenntnis eines anderen missbraucht, um diesem Schaden zuzufügen.“

Zitate, die das Wort schade enthalten

  • Ein Freund ist ein Mensch, der dir völlig selbstlos schadet.
  • Lachen bedeutet schadenfroh sein, aber mit gutem Gewissen.
  • Es schadet nichts, in einem Entenhofe geboren zu sein, wenn man nur in einem Schwanenei gelegen hat.

Wörter ähnlich wie schade

Synonyme für schade | Bedeutung, Antonym, Fremdwort, Gegenteil

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für schade

  • schnelllebig
  • ich finde es nur schade
  • anzugreifen
  • betrüblicherweise
  • sschade
  • skhade
  • zchade
  • shcade
  • shcade
  • schadee
  • schaade
  • schadde
  • schhade
  • scchade
  • chade
  • schad