1. 2
    Bedeutung: heißen [v]
  2. 3
    Bedeutung: herbeirufen [v]
  3. 4
    Bedeutung: befehlen [v]
  4. 5
    Bedeutung: jemanden laut anreden [v]
  5. 6
    Bedeutung: warnen [v]
  6. 7
    Bedeutung: beim Namen nennen [v]
  7. 8
    Bedeutung: ansprechen [v]
  8. 9
    Bedeutung: grölen [v]
  9. 10
    Bedeutung: Alarm schlagen [v]
  10. 11
    Bedeutung: anreizen [v]
  11. 12
    Bedeutung: durchdringend ertönen [v]
  12. 13
    Bedeutung: kommen lassen [v]
  13. 14
    Bedeutung: anreden [v]
  14. 15
    Bedeutung: ein Lied anstimmen [v]

Sprüche, die das Wort rufen enthalten

  • Fällt im Fasching Schnee, rufen die Apfelbäum' Juchhe.
  • Heute gibt es für dich liebe Worte, Geschenke und Torte. Denn du wirst heute … Jahr – da rufen alle laut „Hurra!“.
  • Eins, Zwei, NAME DES ANGERUFENEN Drei, Vier, keiner hier Fünf, Sechs, kleiner Text Sieben, Acht, hat's Spaß gemacht?

Witze, die das Wort rufen enthalten

  • Um 2 Uhr in der Früh klingelt das Telefon und der Arzt wird zu einem Notfall gerufen. Nach der Untersuchung erkundigt er sich beim Kranken: "Haben Sie schon Ihr Testament gemacht?" "Nein, Herr Doktor, ist es denn wirklich so schlimm?" "Dann rufen Sie schnellstens einen Notar und einen Anwalt her!" "Muss ich denn jetzt sterben?" "Nein, aber ich will nicht der einzige sein, der mitten in der Nacht umsonst geweckt wird."
  • Während des Flugs muss eine alte Dame auf die Toilette. Sie findet den Raum nicht und steht plötzlich im Cockpit, wo die Piloten ihre Instrumente überprüfen. Sauer lässt sie ihren Frust bei der Flugbegleiterin los: "In der Damentoilette haben es sich drei Männer vor dem TV bequem gemacht!"
  • Das Telefon der Einsatzzentrale klingelt, eine Frauenstimme spricht: „Hilfe, Feuerwehr! Kommen Sie bitte schnell. Ein Mann versucht durch das Fenster bei mir einzubrechen.“ - „Dafür haben Sie die falsche Nummer gewählt, rufen Sie bitte bei der Polizei an.“ Daraufhin antwortet die aufgeregte Frau: „Nein! Sie müssen einen Feuerwehrwagen schicken, die Leiter des Einbrechers ist zu kurz!“

Zitate, die das Wort rufen enthalten

  • Ärzte haben es am besten von allen Berufen: Ihre Erfolge laufen herum und ihre Misserfolge werden begraben.
  • Es sind die Freunde, die man um 4 Uhr morgens anrufen kann, welche von Bedeutung sind.
  • Politik besteht nicht selten darin, einen simplen Tatbestand so zu komplizieren, dass alle nach einem neuen Vereinfacher rufen.

Wörter ähnlich wie rufen

Synonyme für Rufen | Bedeutung, Antonym, Fremdwort, Gegenteil

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für rufen

  • r
  • rufwn
  • rufenn
  • gelassen werden
  • stimmungsbarometer
  • säbel
  • für etwas sorgen
  • hallte
  • rufeen
  • ruufen
  • rrufen
  • ruffen
  • rufenn
  • rufem
  • ruphen
  • ufen
  • rufe