107 gefundene Synonyme in 1 Gruppen
1
Bedeutung: Unzugeordnet
Porajmos, Poraimos, europäisch, Extinktion, Holocaust {m}, Pogrom {m}, Shoah, Völkermord {m}, Ausrottung {f}, veraltet, Auschwitz, nationalsozialistisch, Auslöschung {f}, Ausmerzung {f}, Judenmord {m}, Judenpogrom, Grabanlage, Gruppenmord, Grabkammer, Judenverfolgung, Katakombe {f}, euphemistisch, Juden, Massenmord {m}, Endlösung {f}, Genozid {m}, Judenvernichtung, Schoah {f}, Massenvernichtung, sinnbildlich, König der Tiere, Leopard {m}, Löwe {m}, poetisch, König der Wüste, Nobel, Leu, Wüstenkönig, Begräbnisstätte {f}, gehoben, Bestattung {f}, Beisetzung {f}, Krach {m}, Beerdigung {f}, Abschaum {m}, ewige Ruhestätte, Pack {m}, Begräbnis {n}, Wirrnis, Grablegung, Charivari {n}, Grabstätte {f}, bildungssprachlich, Gruft {f}, Gewirr {n}, Totengruft, Reiberei (f), Grab {n}, Disharmonie {f}, letzte Ruhestätte, Kanaille {f}, Gezänk {n}, Zores {mf}, bildlich, Gezanke, Zoff {m}, Wirrsal, Zwistigkeit, Querele {f}, Schweiz {f}, Ginnungagap, Pöbel {m}, Hader {m}, Händel {f}, Chaos {n}, Knatsch, Unordnung {f}, Zankerei, Knies, Streitigkeit {f}, Streiterei (f), Deutschland {n}, Zwist {m}, vorhanden, Mob {m}, gelagert, Stunk {m}, befindlich, Clinch {m}, zugegen, Kuddelmuddel {m}, präsent, Zerwürfnis, liegend, Unannehmlichkeit {f}, gelegen, Tohuwabohu {n}, anwesend, Gesindel {n}, seriös, gegenwärtig, Plebs {f}, stilvoll, Zwietracht {f}, elegant, soigniert, gepflegt

Sprüche, die das Wort liegend enthalten

  • Liebe trägt wie ein fliegender Teppich über alle Abgründe des Lebens.

Witze, die das Wort liegend enthalten

  • Ein Zeuge beschreibt den Ausbruch eines Brandes: „Wenn ich mich richtig entsinne, war es ungefähr so: Als mein Nachbar versucht hat, den Grill mit Benzin anzuzünden, sind die danebenliegenden Holzscheite irgendwie in Brand geraten. Danach haben unerklärlicherweise auch noch das Gartenhaus und der Dachstuhl Feuer gefangen. Naja und dann hat er die Kontrolle verloren...“
  • Franz geht zur Musterung und wird dort gebeten, etwas laut von der gegenüberliegenden Tafel vorzulesen. Franz fragt: „Welche Tafel meinen Sie denn? Da ist doch gar keine!“ Der Arzt: „Richtig erkannt. Es ist gar keine da, also tauglich!“
  • Die Mutter von Klaus sitzt bis spät in die Nacht noch in der Küche und färbt Ostereier. Klaus kommt in die Küche, sieht das und fragt: „Mutti, was machst du denn da?“ Die Mutter antwortet ihm: „Der Osterhase hat so viel zu tun und ich wollte ihn nur unterstützen.“ Am darauf folgenden Tag gehen die beiden in ein Kaufhaus und Klaus entdeckt den Osterhasen in einer Wiese liegend und meint empört zu seiner Mutti: „Du Mutti, schau mal, wie faul der Osterhase ist und du arbeitest auch noch für ihn!“

Zitate, die das Wort liegend enthalten

  • Ohne Lächeln kommt der Mensch, ohne Lächeln geht er. Drei fliegende Minuten lang war er froh.

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für liegend

  • liegt
  • leigend
  • lieegeend
  • liiegend
  • liegendd
  • lieggend
  • lliegend
  • liegennd
  • liegemd
  • iegend
  • liegen