1. 2
    Bedeutung: behalten
  2. 3
    Bedeutung: Wissen erweitern
    erwerben, erlernen, studieren, aneignen (sich), Lernen {n}
  3. 4
    Bedeutung: sich weiterbilden
  4. 5
    Bedeutung: durchexerzieren [v]
  5. 6
    Bedeutung: denken an
  6. 7
    Bedeutung: erlernen
  7. 8
    Bedeutung: büffeln
  8. 9
    Bedeutung: aufnehmen [v]
  9. 10
    Bedeutung: zur Gewohnheit machen
  10. 11
    Bedeutung: einprägen [v]
  11. 12
    Bedeutung: angestrengt lernen
  12. 13
    Bedeutung: bearbeiten [v]
  13. 14
    Bedeutung: Wissen aneignen
  14. 15
    Bedeutung: begreifen [v]
  15. 16
    Bedeutung: sich vervollkommnen
  16. 17
    Bedeutung: Wissen erwerben [v]
  17. 18
    Bedeutung: einstudieren
  18. 19
    Bedeutung: einüben
  19. 20
    Bedeutung: bemerken
  20. 21
    Bedeutung: studieren
    erlernen, aneignen (sich), Lernen {n}
  21. 22
    Bedeutung: schulen
  22. 23
    Bedeutung: einen Beruf lernen
  23. 24
    Bedeutung: pauken
  24. 25
    Bedeutung: drillen [v]
  25. 26
    Bedeutung: ausbilden [v]
  26. 27
    Bedeutung: gründlich üben
  27. 28
    Bedeutung: auffassen [v]
  28. 29
    Bedeutung: sich aneignen
  29. 30
    Bedeutung: auswendig lernen
  30. 31
    Bedeutung: erörtern [v]
  31. 32
    Bedeutung: lernen [v]
  32. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort lernen enthalten

  • Dicke Bücher, vieles Wissen, hu - was wirst du lernen müssen. Mag's dir in den Kopf nicht gehen - So mag es nur im Buche stehen.
  • Glaube nicht fertig zu sein mit lernen, wenn auch die Schulzeit verblüht. Dann erst beginnt die Schule des Lebens, die uns mit Strenge zum Menschen erzieht.
  • Eine große Aufgabe des Lebens ist es, dass wir lernen müssen Abschied zu nehmen!

Witze, die das Wort lernen enthalten

  • "Meine Eltern sind merkwürdig", meckert Else bei ihrer besten Freundin. "Erst musste ich unbedingt sprechen lernen und jetzt, wo ich das so gut drauf habe, darf ich das nicht!"
  • Vater und Mutter wünschen sich, dass ihr Sprössling eine Karriere im Musikbusiness macht und besuchen mit ihm eine Musikschule: "Wie lange dauert es, das Geigenspiel zu lernen?", fragt der Vater. "Acht Jahre" "Zu viel Zeit", meint der Vater. "Was ist mit Gitarre?" "Das dauert 3 Jahre" "Auch zu lange, was bilden sie denn noch aus?" "Kontrabass" "Und wie lange geht diese Ausbildung?" "Müssen Sie in der Stadt etwa noch Besorgungen machen?"
  • "Wie konnten Sie es schaffen, Mailand in nur drei Tagen komplett kennenzulernen?" "Meine Frau hat die Bauwerke und Museen besichtigt, meine Tochter die Boutiquen und ich die Kneipen!"

Zitate, die das Wort lernen enthalten

  • Die Jugend ist die Zeit, die Weisheit zu lernen. Das Alter ist die Zeit, sie auszuüben.
  • Alt werden heißt sich selbst ertragen zu lernen.
  • Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für lernen

  • lerne
  • lernenden
  • hinzu kommt
  • herz verschenken
  • qualitätsstütze
  • der lerner
  • höhenflug
  • erkentniss
  • synonym zu lernen
  • lernbedarf
  • eigeninitative
  • anders-sein
  • dahinterknieen
  • beobachtbar
  • sehr wichtig
  • daraus folgend
  • aus etwas lernen
  • eigene art
  • neu lernen
  • auf akzeptanz stossen
  • anderes wort für wurde
  • aus (bitterer) erfahrung lernen
  • auf augenhöhe begegnen
  • bildungssystem
  • e-learning
  • letzte jahr
  • etwas lernen
  • schützlinge
  • allheimmittel
  • allheilmittek
  • leerneen
  • lerrnen
  • llernen
  • lernnenn
  • lermem
  • ernen
  • lerne