510 gefundene Synonyme in 31 Gruppen
1
Bedeutung: aufgebraucht
aufgebraucht, auf, aufgezehrt, leer, ausgegangen
  1. 2
    Bedeutung: ausgetrunken [a]
    geleert, leer
  2. 3
    Bedeutung: ausgestorben [a]
  3. 4
    Bedeutung: abgedroschen
  4. 5
    Bedeutung: verlassen [a]
  5. 6
    Bedeutung: automatisch [a]
  6. 7
    Bedeutung: alle [o]
  7. 8
    Bedeutung: blanko [o]
  8. 9
    Bedeutung: abgegriffen [a]
  9. 10
    Bedeutung: ausgehöhlt
  10. 11
    Bedeutung: ausverkauft [o]
  11. 12
    Bedeutung: kahl [a]
    entlaubt, leer
  12. 13
    Bedeutung: unbewohnt [a]
  13. 14
    Bedeutung: leer [a]
    leer, inhaltlos
  14. 15
    Bedeutung: fessellos [a]
  15. 16
    Bedeutung: nicht ausgefüllt [o]
    leer, blanko
  16. 17
    Bedeutung: hohl [a]
  17. 18
    Bedeutung: phrasenhaft [a]
  18. 19
    Bedeutung: unbedeutend [a]
  19. 20
    Bedeutung: gedämpft [a]
  20. 21
    Bedeutung: gehaltlos [a]
  21. 22
    Bedeutung: nicht vorrätig [a]
  22. 23
    Bedeutung: einfallslos [a]
  23. 24
    Bedeutung: unbesetzt [a]
  24. 25
    Bedeutung: ruhig [a]
  25. 26
    Bedeutung: nichtssagend [a/o]
  26. 27
    Bedeutung: nichts sagend [a]
  27. 28
    Bedeutung: geistlos [a]
  28. 29
    Bedeutung: schmucklos [a]
  29. 30
    Bedeutung: einsam [a]
  30. 31
    Bedeutung: leerstehend [a]
  31. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort leer enthalten

  • Die Druckerpatrone war leer, leider könnte ich die Hausaufgaben nicht ausdrucken.
  • Warum hat eine Blondine immer eine leere Flasche im Kühlschrank? Könnte ja mal einer kommen der nichts trinken will.
  • Wie sind die Steigerungsformen von LEER? LEER - LEHRER - OBERLEHRER

Witze, die das Wort leer enthalten

  • Bei einem Streit bewirft sich das Ehepaar gegenseitig mit Geschirr. Erst fliegen Tassen, Teller und Gläser. Als der Küchenschrank leer ist, nimmt sie den vollen Bierkasten. "Halt", ruft er, "Wer wird denn gleich böse werden."
  • Warum findet man immer auch eine leere Flasche im Kühlschrank eines Ostfriesen? Falls er Besuch bekommt und der Gast nichts trinken möchte.
  • Die Frau des Jägers serviert stolz den ersten Fasan, den ihr Mann erlegt hat. Dieser fragt: „Und, womit hast du ihn gefüllt?“ „Wieso gefüllt? Der war doch gar nicht leer!“

Zitate, die das Wort leer enthalten

  • Der Frühling ist zwar schön; doch wenn der Herbst nicht wär', wär' zwar das Auge satt, der Magen aber leer.
  • Wenn ein Jahr nicht leer verlaufen soll, muss man beizeiten anfangen.
  • Das neue Jahr steht mit seinen Forderungen vor uns; und gehen wir auch gebeugt hinein, so gehen wir doch auch nicht ganz mit leeren Händen unseren Weg.

Wörter ähnlich wie leer

Synonyme für leer | Bedeutung, Antonym, Fremdwort, Gegenteil

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für leer

  • fällt
  • ausgestellt
  • selbstbestimmt
  • leehre
  • leerstehen
  • konvform
  • erfasst
  • rogoros
  • leer stehen
  • es handelt sich um
  • lauren
  • ausgelacht fühlen
  • aufgefressen
  • leerlaufen
  • aufgegessenen
  • irgendwohin
  • komplette
  • rettungskampagne
  • anfängerin
  • der schaden
  • ler
  • leeeer
  • leerr
  • lleer
  • eer
  • lee