242 gefundene Synonyme in 21 Gruppen
1
Bedeutung: ganz [o]
tadellos, unbeschädigt, unverletzt, nicht entzwei, unversehrt, nicht kaputt, in Ordnung, intakt, heil, funktionierend
  1. 2
    Bedeutung: Wohlbefinden [n]
  2. 3
    Bedeutung: verheilt [a]
  3. 4
    Bedeutung: Rettung [n]
    Glück {n}, Gnade {f}, Seelenheil, Seligkeit {f}, Segen {m}, Heil
  4. 5
    Bedeutung: kerngesund [a]
  5. 6
    Bedeutung: Begnadigung [n]
    Straferlass, Straffreiheit {f}, Vergebung {f}, Verzeihung {f}, Amnestie {f}, Straferlaß {m}, Geschenk {n}, Schonung {f}, Heil, Absolution {f} (Rel.), Gnade {f}
  6. 7
    Bedeutung: Gottesreich [n]
    Himmel {m}, Heil, Seligkeit {f}
  7. 8
    Bedeutung: Erfolg [n]
  8. 9
    Bedeutung: vergessen [a]
  9. 10
    Bedeutung: in gutem Zustand [o]
  10. 11
    Bedeutung: Zustand [n]
  11. 12
    Bedeutung: einwandfrei [a]
  12. 13
    Bedeutung: gesund [a]
  13. 14
    Bedeutung: blühend [a]
  14. 15
    Bedeutung: Erlösung [n]
    Befreiung {f}, Errettung, Heil, Bergung (f), Entsatz, Ausweg {m}, Rettung {f}
  15. 16
    Bedeutung: unversehrt [a]
  16. 17
    Bedeutung: abgeheilt [a]
  17. 18
    Bedeutung: Gesundheit [n]
  18. 19
    Bedeutung: wohlauf [o]
  19. 20
    Bedeutung: unverletzt [a]
  20. 21
    Bedeutung: Glück [n]
    Gnade {f}, Gunst (f), Hilfe {f}, Heil, Erfolg {m}, Gabe {f}, Glückwunsch {m}, Gottesgabe, Segenswunsch {m}, Einverständnis {n}, Wohl {n}, Weihe {f}, Freude {f}, Benediktion, Entzücken {n}, Segen {m}, Seligkeit {f}

Sprüche, die das Wort heil enthalten

  • Möge Glück und schöne Stunden - stetig heilen alte Wunden, Zuversicht und alles Schöne, Melodie und Geigentöne, all dies wünsch' ich euch von Herzen.
  • Arbeite ruhig und gediegen Was nicht fertig ist, bleibt liegen. Halte stets die Ruhe heilig, Nur Verrückte haben's eilig.
  • Die Wunde, die ein Freund schlägt, heilt nie.

Witze, die das Wort heil enthalten

  • Patient: "Wie schlimm steht es um mich?" Darauf der Arzt:" Also wenn ich sie heile, werde ich sicherlich weltberühmt"
  • "Nur noch zwei Termine, Herr Schneider, dann sind wir am Ziel" "Wirklich, dann bin ich geheilt?" "Nein, aber dann haben sie mein neues Haus mit Pool ganz alleine finanziert!"
  • Der Messner entdeckt Schlittschuhe in der Sakristei. "Wem gehören die?" Paulchen grinst: "Wahrscheinlich den Eisheiligen!"

Zitate, die das Wort heil enthalten

  • Kein besseres Heilmittel gibt es im Leid als eines edlen Freundes Zuspruch.
  • Der völlige Verzicht auf Hoffnung ist das, was das Unheil nur beschleunigen kann. Eines der Elemente, die das Unheil verzögern können, ist der Glaube daran, dass es abwendbar ist.
  • Grausamkeit ist das Heilmittel des verletzten Stolzes.

Wörter ähnlich wie heil

Synonyme für Heil | Bedeutung, Antonym, Fremdwort, Gegenteil

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für heil

  • ereigniss
  • heile
  • heil
  • verkraftet
  • schöne nägel
  • hiel
  • heeil
  • heiil
  • hheil
  • heill
  • eil
  • hei