168 gefundene Synonyme in 11 Gruppen
1
Bedeutung: Rang [n]
Amt {n}, Anstellung {f}, Betätigungsfeld, Funktion {f}, Posten {m}, Stelle {f}, Wirkungsbereich, Arbeitsgebiet {n}, Arbeitsplatz, Beruf {m}, Stellung {f}, Platzierung {f}, Ansehen {n}, Berufung {f}, Rangstufe, Dienstgrad (m), Position {f}, Arbeit {f}, Stufe {f}, Ruf {m}, Platz {m}, Charge, Grad {m}, Gewinnstufe
  1. 2
    Bedeutung: Abstufung [n]
    Ausmaß {n}, Intensität {f}, Maß {n}, Stufe {f}, Format {n}, Dimension {f}, Größe {f}, Stärke {f}, Grad {m}
  2. 3
    Bedeutung: Titel [n]
    Rang {m}, Grad {m}, Dienstbezeichnung
  3. 4
    Bedeutung: Intensität [n]
    Ausmaß {n}, Gehalt {n}, Reichweite {f}, Umfang {m}, Dimension {f}, Grad {m}, Kaliber {n}, Stärke {f}
  4. 5
    Bedeutung: Ausmaß [n]
    Aktionsradius, Breite {f}, Ausbreitung, Dimension {f}, Größe {f}, Tragweite {f}, Größenordnung, Länge {f}, Reichweite {f}, Horizont {m}, Tiefe {f}, Radius {m}, Umfang {m}, Wirkungsbereich, Form {f}, Umkreis {m}, Einflußgebiet, Volumen {n}, Einflußsphäre, Profil {n}, Weite {f}, Kapazität {f}, Machtbereich, Bereich {m}, Nähe {f}, Grad {m}, Höhe {f}, Ernst {m}, Stärke {f}, Niveau {n}, Ausmaß {n}, Maß {n}, Gesichtskreis (m), Qualität {f}, Bedeutung {f}, Dicke {f}, Ausdehnung {f}, Format {n}
  5. 6
    Bedeutung: Stadium [n]
    Rang {m}, Etappe {f}, Grad {m}, Niveau {n}, Station {f}, Level {m}, Stufe {f}
  6. 7
    Bedeutung: Stärke [n]
    Grad {m}, Nachdruck {m}, Größe {f}, Hochdruck, Ausmaß {n}, Pathos {n}, Mächtigkeit, Intensität {f}
  7. 8
    Bedeutung: Maß [n]
  8. 9
    Bedeutung: Umfang [n]
    Ausdehnung {f}, Ausmaß {n}, Ausbreitung, Bedeutung {f}, Belang {m}, Dimension {f}, Geräumigkeit {f}, Dosis {f}, Gewicht {n}, Grad {m}, Höhe {f}, Menge {f}, Körpermaß, Quantum {n}, Länge {f}, Reichweite {f}, Statur (f), Verhältnis {n}, Weite {f}, Grenze {f}, Wert {m}, Ration {f}, Format {n}, Maß {n}, Volumen {n}, Größe {f}
  9. 10
    Bedeutung: Richtungserstreckung [n]
    Erstreckung, Grad {m}, Höhe {f}, Länge {f}, Tiefe {f}, Umfang {m}, Umkreis {m}, Weite {f}, Spielraum {m}, Dimension {f}
  10. 11
    Bedeutung: Dienstgrad [n]
    Grad {m}, Ansehen {n}, Autorität {f}, Bedeutsamkeit (f), Bedeutung {f}, Geltung (f), Gewicht {n}, Größe {f}, Charge, Rang {m}, Ehre {f}, Rangstufe, Interesse {n}, Würde {f}, Belang {m}, Amt {n}, Besonderheit {f}, Dienstrang, Dienststellung {f}

Sprüche, die das Wort grad enthalten

  • Hab grad Lust herumzuklicken und einem lieben Menschen einen Gruss zu schicken! Ich hoff, Du freust Dich darüber, denn er kommt von Herzen rüber!
  • Sind bei dir auch schon die Sternlein aufgegangen? Hab mir gleich den schönsten eingefangen! Schick ihn grad per SMS zu dir, als megalieben Gruß von mir!
  • Was sind die Idealmasse des Mannes? - 80 - 42 - 60. 80 Jahre alt, 42 Grad Fieber, 60 Millionen auf der Bank.

Witze, die das Wort grad enthalten

  • Klein Hansi, grade mal vier Jahre alt, ist unterwegs zum Dachboden. Er findet seinen alten Laufstall. Er stürmt die Treppe wieder runter und läuft in die Küche: "Mami, wir kriegen bald eine neues Baby!" "Wie kommst du denn darauf?" "Na, die Falle ist schon aufgestellt."
  • Fritzchen soll 3 Sätze auswendig lernen, die er zu Hause gehört hat. Er geht zum Opa und fragt: "Kannst du mir einen Satz sagen?" Sagt der Opa: "Sei bloß ruhig!" Fritzchen geht zur großen Schwester: "Kannst du mir einen Satz sagen" Singt diese: "Ich bin die Prinzessin!" Fritzchen geht ins Wohnzimmer. Dort sitzt der Papa. Fritzchen fragt: "Kannst du mir einen Satz sagen?" Da sagt der Schauspieler im Fernseher gerade: "Keine Bange! Ich bring dich sicher hin." Am nächsten Tag geht Fritzchen wieder in die Schule. Fragt die Lehrerin Fritzchen: "Und, hast du deine 3 Sätze gelernt?" "Sei bloß ruhig." "Also Fritzchen, was erlaubst du dir?" "Ich bin die Prinzessin." "Ich glaube, ich bring dich grad mal zum Direktor." "Keine Bange! Ich bring dich sicher hin."
  • Warum stellt sich die Blondine in die Ecke, wenn ihr kalt ist? Na, die Ecke hat doch 90 Grad!

Zitate, die das Wort grad enthalten

  • Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
  • Frauen lügen nie. Sie erfinden höchstens die Wahrheit, die sie grade brauchen.
  • Warum jagen die Menschen nur so hinter dem Geld her? Mir genügen lächerliche zehn Franken mehr, als ich immer grade ausgeben will.

Wörter ähnlich wie grad

Synonyme für Grad | Bedeutung, Antonym, Fremdwort, Gegenteil

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für grad

  • ausprägung
  • grand an
  • kreiren
  • hohe
  • händisch
  • herangehensweise
  • gewichtung
  • rückkopplung
  • etnwicklungsstand
  • allem voran gestellt
  • graad
  • grrad
  • gradd
  • ggrad
  • rad
  • gra