1125 gefundene Synonyme in 48 Gruppen
1
Bedeutung: untätig
untätig, arbeitslos, stumpfsinnig, abgestumpft, abwartend, apathisch, denkfaul, desinteressiert, dickfellig, gelangweilt, gleichgültig, hinnehmend, leidenschaftslos, passiv, phlegmatisch, teilnahmslos, träge
  1. 2
    Bedeutung: tot [a]
  2. 3
    Bedeutung: hartherzig
  3. 4
    Bedeutung: gefühllos
  4. 5
    Bedeutung: desinteressiert
  5. 6
    Bedeutung: träge
    gleichgültig, behäbig, müßig
  6. 7
    Bedeutung: piepegal
  7. 8
    Bedeutung: unwichtig [a]
  8. 9
    Bedeutung: geistesabwesend [a]
  9. 10
    Bedeutung: uninteressant
  10. 11
    Bedeutung: leblos
  11. 12
    Bedeutung: gesichtslos
    gesichtslos, gleichgültig
  12. 13
    Bedeutung: egal
  13. 14
    Bedeutung: ausdruckslos [a]
  14. 15
    Bedeutung: zweitrangig
  15. 16
    Bedeutung: halbherzig
    gleichgültig, lustlos
  16. 17
    Bedeutung: unnahbar
  17. 18
    Bedeutung: schlampig
  18. 19
    Bedeutung: grob
  19. 20
    Bedeutung: fahrlässig
  20. 21
    Bedeutung: belanglos
  21. 22
    Bedeutung: müßig [a]
  22. 23
    Bedeutung: Unzugeordnet
    nervös, fortwährend, pausenlos, unermüdlich, ununterbrochen, stet, niveaulos, hektisch, dreist, ständig, ungebildet, beständig, ungeschlacht, unentwegt, dumm, ruhelos, provinziell, unruhig, geschert, primitiv, unverfroren, gemein, unkultiviert, ungehobelt, festigen, stabilisieren, machen, Pi mal Daumen, geschätzt, drehen, über die Hand, wirbeln, über den Daumen gepeilt, rasen, ungefähr, wechseln, circa, rotieren, überarbeiten, kreisen, tauschen, umlaufen, obszön, unmöglich, unangemessen, anstößig, unanständig, fest, unflätig, belastungsfähig, standsicher, stabil, widerstandsfähig, standhaft, kräftig, Nachdruck {m}, gleichbleibend, vehement, fett, dick, adipös, fettleibig, wankelmütig, cool, unstetig, geil, flatterhaft, krass, unverschämt, heftig, barsch, immerfort, zornig, immerzu, extrem, unwirsch, in einem fort, umfangreich, ausfahrend, jedes Mal, einschneidend, garstig, jederzeit, stämmig, widerspenstig, immer, schroff, stets, ungehalten, grob, frech, pampig, regelmäßig, unhöflich, rau, unwillig, patzig, gewaltsam, aggressiv, gewaltig, tätlich, rabiat, gewalttätig, zerstörerisch, starrsinnig, persistent, unbeirrbar, verbissen, zäh, tandhaft, beharrlich, knallhart, hartnäckig, ausdauernd, stur, brutal, stark, steif, matt, ungerührt, gleichgültig, schmerzhaft, desinteressiert, bewiesen, protzig, apathisch, unbarmherzig, unfreundlich, teilnahmslos, fundiert, interesselos, schlecht, stumpf, kalt, lethargisch, ehern, schwierig, streng, eiskalt, gnadenlos, insolent, unangenehm, anmaßend, kalkhaltig, ungebührlich, verkrampft, unzweifelhaft, kaltblütig, schlimm, zusammengezogen, starr, steinern, vernichtend, leidenschaftlich, cholerisch, aufbrausend, fiebrig, furios, gereizt, rigide, furchtgebietend (n v adj), gestreng, unerbittlich, unnachsichtig, entschieden, rigid, rigoros, rastlos, permanent, immerwährend, unablässig, unstet
  23. 24
    Bedeutung: unwesentlich
  24. 25
    Bedeutung: unempfänglich
  25. 26
    Bedeutung: irrelevant
  26. 27
    Bedeutung: gefühlsarm
  27. 28
    Bedeutung: dickhäutig
    dickhäutig, gleichgültig
  28. 29
    Bedeutung: abwechslungslos
  29. 30
    Bedeutung: zerstreut [a]
  30. 31
    Bedeutung: abgebrüht
  31. 32
    Bedeutung: unlustig
  32. 33
    Bedeutung: ohne Ausdruck
  33. 34
    Bedeutung: gleichgültig
  34. 35
    Bedeutung: entkräftet
  35. 36
    Bedeutung: bedeutungslos
  36. 37
    Bedeutung: verbittert
    abgestumpft, gleichgültig
  37. 38
    Bedeutung: uninteressiert [a]
  38. 39
    Bedeutung: phlegmatisch [a]
  39. 40
    Bedeutung: ungerührt [a]
  40. 41
    Bedeutung: interesselos [a]
  41. 42
    Bedeutung: zufällig [o]
  42. 43
    Bedeutung: wie dem auch sei [o]
  43. 44
    Bedeutung: streng [a]
  44. 45
    Bedeutung: apathisch [a]
  45. 46
    Bedeutung: teilnahmslos [a]
  46. 47
    Bedeutung: achtlos [a]
  47. 48
    Bedeutung: unbeteiligt [a]
  48. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort gleichgültig enthalten

  • Dass Alkohol gleichgültig macht, ist mir egal.

Zitate, die das Wort gleichgültig enthalten

  • Die Natur ist unerbittlich und unveränderlich, und es ist ihr gleichgültig, ob die verborgenen Gründe und Arten ihres Handelns dem Menschen verständlich sind oder nicht.
  • Gleichgültigkeit ist die mildeste Form der Intoleranz.

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für gleichgültig

  • zugangskennungen
  • gelcigewicht
  • gleichgültige
  • gegenüberstehen
  • schimpfwörter
  • generalisiert
  • analogisierung
  • keine meinung haben
  • aus irgendwelchen gründen
  • anteilnahmslos
  • egal ob
  • egal wann
  • gleichgltig
  • zugrundeliegend
  • achsel zucken
  • gleichgültig ob
  • hassliebe
  • arbeitsklima
  • gleichbleiben
  • gleichgültif
  • ausführungen machen
  • unbedeuten
  • gleichgütlig
  • gleichgülti
  • insofern
  • gerne machen
  • chalant
  • abgesehen von
  • gleichgueltig
  • sind gesessen
  • gliechgültig
  • gleikhgültig
  • gleihcgültig
  • gleeichgültig
  • gleiichgültiig
  • gleichgülttig
  • ggleichggültigg
  • gleichhgültig
  • glleichgülltig
  • gleicchgültig
  • leichgültig
  • gleichgülti