170 gefundene Synonyme in 10 Gruppen
1
Bedeutung: Ruhe [n]
Ruhe {f}, Ebenmäßigkeit, Eintracht (f), Flaute (f), Gegenwart {f}, Nichtstun, Abgeklärtheit {f}, Abwechslung {f}, Atempause {f}, Beschaulichkeit, Besinnlichkeit, Besonnenheit (f), Energielosigkeit, Ferien, Geduld {f}, Gefaßtheit, Inaktivität, Kontenance, Langmut {f}, Leidenschaftslosigkeit, Nickerchen {n}, Pause {f}, Sanftmut {f}, Schlaf {m}, Schlummer {m}, Schweigen {n}, Selbstbeherrschung {f}, Siesta {f}, Stille {f}, Stärkung (f), Urlaub {m}, Überlegenheit {f}, Tatenlosigkeit (f), Weisheit {f}, Zwanglosigkeit {f}, Zurückgezogenheit {f}
  1. 2
    Bedeutung: Aufmerksamkeit [n]
  2. 3
    Bedeutung: Gegenwart
    Gegenwart {f}, Aufmerksamkeit {f}, Existenz {f}, Aktualität {f}, Aufenthalt {m}, Beisein {n}, Dabeisein, Dasein {n}, Heute {n}, Jetzt, Präsenz (f), Ruhe {f}, Teilnahme {f}, Vorkommen {n}, Zugegensein {n}, Neuzeit {f}, Zeitpunkt (m)
  3. 4
    Bedeutung: Aktualität
    Aktualität {f}, Eile {f}, Gegenwart {f}, Gegenwärtigkeit, Nachricht {f}, Neuerscheinung
  4. 5
    Bedeutung: Neuzeit
    Neuzeit {f}, Gegenwart {f}, Mode {f}, Moderne {f}
  5. 6
    Bedeutung: Aufenthalt [n]
  6. 7
    Bedeutung: Heute [n]
  7. 8
    Bedeutung: Zeitpunkt
    Tag {m}, Weilchen, Weile {f}, Zeit {f}, Zusammenkunft {f}, Zeitpunkt (m), Uhrzeit (f), Atemzug {m}, Date {n}, Datum {n}, Frist {f}, Fälligkeitsdatum, Gegenwart {f}, Gelegenheit {f}, Meeting {n}, Minute {f}, Moment {m}, Nu {nm}, Sekunde {f}, Stunde {f}
  8. 9
    Bedeutung: Existenz
    Existenz {f}, Anwesenheit {f}, Bestand (m), Bestehen {n}, Dasein {n}, Ding {n}, Gegenwart {f}, Leben {n}, Präsenz (f), Realität {f}, Sache {f}, Sein {n}, Vorhandensein (n), Vorkommen {n}, Wirklichkeit {f}, Versorgen {n}
  9. 10
    Bedeutung: Anwesenheit
    Anwesenheit {f}, Beisein {n}, Dabeisein, Dasein {n}, Gegenwart {f}, Präsenz (f), Sein {n}, Teilnahme {f}, Zugegensein {n}, Beteiligung (f), Reichweite {f}
  10. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort gegenwart enthalten

  • Wir leben zu sehr in der Vergangenheit, haben Angst vor der Zukunft und vergessen dabei völlig, die Gegenwart zu genießen.
  • Lebensregel (Johann Wolfgang von Goethe) Willst du dir ein hübsch Leben zimmern, musst dich ums Vergangne nicht bekümmern. Das Wenigste muss dich verdrießen, musst stets die Gegenwart genießen. Besonders keinen Menschen hassen und die Zukunft Gott überlassen.
  • Du willst mir also mitteilen, dass du dich gegenwärtig mit einem Problem rumschlägst, das hundertprozentig dein Problem ist und das du gerne zu meinem Problem machen willst. Aber ich sag dir mal, welches Problem ich damit habe. Es ist nicht mein Problem! (Scrubs – Die Anfänger)

Witze, die das Wort gegenwart enthalten

  • Die Lehrerin erklärt ihrer Klasse die Bedeutung der Begriffe Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft. Zum Schluss fragt sie Anna: "Welche Zeit ist: 'Ich bin krank'?" "Eine tolle Zeit!"

Zitate, die das Wort gegenwart enthalten

  • Der Glaube an eine größere und bessere Zukunft ist einer der mächtigsten Feinde gegenwärtiger Freiheit.
  • Die Hoffnung aufgeben bedeutet, nach der Gegenwart auch die Zukunft preisgeben.
  • Genau genommen leben nur wenige Menschen wirklich in der Gegenwart, die meisten haben nur vor, einmal richtig zu leben.

Referate, die das Wort gegenwart enthalten

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für gegenwart

  • admiraiton
  • jetzt stand
  • verzögerungskraft
  • besein
  • klasiefizierren
  • nacharbeitsrate
  • schäden
  • präsens
  • man sagt
  • gegenwartsbezug
  • alles gute für die zukunft
  • in der gegenwart
  • gegenwartsphänomen
  • gegenwertig
  • fuhrne
  • boomerang
  • neuzeit
  • gegenward
  • geegeenwart
  • gegenwaart
  • gegenwwart
  • gegenwarrt
  • gegenwartt
  • ggeggenwart
  • gegennwart
  • gegemwart
  • egenwart
  • gegenwar