1. 2
    Bedeutung: anleiten [v]
  2. 3
    Bedeutung: belehren [v]
  3. 4
    Bedeutung: drillen [v]
  4. 5
    Bedeutung: gestalten [v]
  5. 6
    Bedeutung: zur Gewohnheit machen [v]
  6. 7
    Bedeutung: abrichten [v]
  7. 8
    Bedeutung: großziehen [v]
  8. 9
    Bedeutung: bekannt machen mit [v]
  9. 10
    Bedeutung: ausbilden [v]
  10. 11
    Bedeutung: aufziehen [v]
  11. 12
    Bedeutung: sich weiterbilden [v]
  12. 13
    Bedeutung: unterrichten [v]
  13. 14
    Bedeutung: beeinflussen [v]
  14. 15
    Bedeutung: mit dem Hobel arbeiten [v]
  15. 16
    Bedeutung: trainieren [v]

Sprüche, die das Wort erziehen enthalten

  • Wer ein Kind erziehen will, der braucht kein Lehrbuch.
  • Die Alleinerziehenden sind permanent überfordert. Da musste dich nachher nicht wundern, wenn man die Kinder in der Gefriertruhe findet. (Stromberg)

Witze, die das Wort erziehen enthalten

  • Immer mehr Frauen legen sich keinen Mann, sondern einen Hund zu. Der Grund liegt darin, dass sich der Hund noch erziehen lässt, nicht immer neben das Klo pinkelt und nicht widersprechen kann.

Zitate, die das Wort erziehen enthalten

  • Ein Kind zu erziehen ist leicht. Schwer ist nur, das Ergebnis zu lieben.
  • Es kann nicht früh genug darauf hingewiesen werden, dass man die Kinder nur dann vernünftig erziehen kann, wenn man zuvor die Lehrer vernünftig erzieht.
  • Erziehen heißt vorleben. Alles andere ist höchstens Dressur.

Synonyme für Erziehen | Bedeutung, Antonym, Fremdwort, Gegenteil

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für erziehen

  • auseinanderzusetzen
  • erziehungsaufgabe
  • erzeihen
  • ersiehen
  • eerzieeheen
  • erziiehen
  • errziehen
  • erzziehen
  • erziehhen
  • erziehenn
  • erziehem
  • rziehen
  • erziehe