1. 2
    Bedeutung: fest beschaffen [a]
  2. 3
    Bedeutung: derb
  3. 4
    Bedeutung: barsch
  4. 5
    Bedeutung: unmanierlich
  5. 6
    Bedeutung: unanständig
  6. 7
    Bedeutung: knorrig
  7. 8
    Bedeutung: eng [a]
  8. 9
    Bedeutung: brüsk
  9. 10
    Bedeutung: Unzugeordnet
  10. 11
    Bedeutung: ungebildet
  11. 12
    Bedeutung: patzig
  12. 13
    Bedeutung: vehement
  13. 14
    Bedeutung: aufbrausend [a]
  14. 15
    Bedeutung: unhöflich
  15. 16
    Bedeutung: sehr unfreundlich
  16. 17
    Bedeutung: grobschlächtig
  17. 18
    Bedeutung: ohne Feinheit [a]
  18. 19
    Bedeutung: eigensinnig
  19. 20
    Bedeutung: bitterböse
  20. 21
    Bedeutung: unverschämt
  21. 22
    Bedeutung: unedel
    unedel, derb
  22. 23
    Bedeutung: extrem
  23. 24
    Bedeutung: handgreiflich
  24. 25
    Bedeutung: anschaulich
  25. 26
    Bedeutung: ungebührlich
  26. 27
    Bedeutung: rauh
  27. 28
    Bedeutung: grob [a]
  28. 29
    Bedeutung: komisch [a]
  29. 30
    Bedeutung: rustikal [a]
  30. 31
    Bedeutung: unfreundlich [a]
  31. 32
    Bedeutung: rau [a]
  32. 33
    Bedeutung: kräftig [a]
  33. 34
    Bedeutung: plump [a]
  34. 35
    Bedeutung: rüpelhaft [a]
  35. 36
    Bedeutung: stämmig [a]
  36. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort derb enthalten

  • Ich hoffe, du kennst dich mit Wiederbelebungsmaßnahmen aus, denn mir bleibt deinetwegen die Luft weg.
  • Strahlt der Himmel blau und klar, wird das Wetter wunderbar.
  • Eine Blume verblüht, ein Feuer verglüht, ein Apfel ist verderblich. Nur unsre Freundschaft ist unsterblich.

Witze, die das Wort derb enthalten

  • „Möchtest du wissen, wie ein Kälbchen auf die Welt kommt?“, fragt der Bauer den kleinen Max. „Unbedingt“ „Also, als erstes sind die Vorderbeine draußen, dann kommen Kopf und Schultern, dann der Körper und schließlich die Hinterbeine.“ „Wer bastelt dann daraus die Kuh?“
  • Fritzchen und Paulchen spielen bei Paulchen im Zimmer Wilhelm Tell. Fritzchen steht mit einem Apfel auf dem Kopf an der Wand, Paulchen zielt, doch er schießt daneben und trifft erst in Fritzchens rechtes Auge, dann ins linke. Da sagt Fritzchen: "Ich muss jetzt nach Hause gehen!" Paulchen: "Du Spielverderber! Nur weil ich nicht getroffen habe?" Fritzchen: "Nein. Ich muss nach Hause gehen, wenn es dunkel wird."
  • Drei Ostfriesen sollen einen Schrank tragen. Wie machen sie das? Zwei tragen und einer sitzt drin und hält die Kleiderbügel.

Zitate, die das Wort derb enthalten

  • Das Wunderbare an der Bildung ist, dass jeder sie will und man sie wie Grippe weitergeben kann, ohne selbst auf etwas zu verzichten.
  • Die Dummheit ist die sonderbarste aller Krankheiten. Der Kranke leidet niemals unter ihr. Aber die anderen leiden.
  • Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.

Wörter ähnlich wie derb

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für derb

  • initialen von nachtigall
  • ansatzstelle
  • derben
  • adaptativ
  • kleidungsstück
  • obzön
  • geferkel
  • koaguleiren
  • dekadiert
  • bildlastig
  • heftige
  • ansichtsexemplar
  • animation
  • derbe
  • rassistisch
  • abzocken
  • oberteil
  • beharlichkeit
  • kräftig, derb
  • deerb
  • derrb
  • dderb
  • derbb
  • erb
  • der