311 gefundene Synonyme in 13 Gruppen
1
Bedeutung: bestärken
jemanden ermutigen, stützen auf, überreden zu, bestärken, aufrufen, beistehen, endgültig machen
  1. 2
    Bedeutung: aufheitern
  2. 3
    Bedeutung: bearbeiten [v]
  3. 4
    Bedeutung: besiegeln
  4. 5
    Bedeutung: anspornen
  5. 6
    Bedeutung: ermutigen
  6. 7
    Bedeutung: aufrufen
  7. 8
    Bedeutung: beistehen
  8. 9
    Bedeutung: anraten
  9. 10
    Bedeutung: stützen auf [v]
  10. 11
    Bedeutung: überreden zu [v]
  11. 12
    Bedeutung: jemanden ermutigen [v]
  12. 13
    Bedeutung: endgültig machen [v]

Zitate, die das Wort bestärken enthalten

  • Alle Erziehung, ja alle geistige Beeinflussung beruht vornehmlich auf Bestärken und Schwächen. Man kann niemanden etwas beibringen, der nicht schon dunkel auf dem Weg dahin ist, und niemanden von etwas abbringen, der nicht schon geneigt ist, sich ihm zu entfremden.

Synonyme für bestärken | Bedeutung, Antonym, Fremdwort, Gegenteil

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für bestärken

  • interesse bestärken
  • bestärkt werden
  • unterstützt
  • gestärkt
  • worauf
  • ausgewählte
  • sich achten
  • feedback
  • atz
  • gestärkt sein
  • begutherzen
  • im widerspruch stehen zu
  • rückkopplung
  • befeuren
  • animiert
  • breitgefächert
  • ebenen
  • bestärkte
  • bestärkungen
  • bewstärkt
  • aktivierend
  • empathiefähigkeit
  • bestärkung
  • bestärkend
  • ausreichlich
  • bestärkt
  • bestaerkt
  • besstärken
  • bestärcken
  • bestärcen
  • beztärken
  • betsärken
  • beestärkeen
  • bestärrken
  • besttärken
  • bestärkken
  • bbestärken
  • bestärkenn
  • bestärkem
  • estärken
  • bestärke