1. 2
    Bedeutung: applizieren
  2. 3
    Bedeutung: einspannen
  3. 4
    Bedeutung: ausnutzen
  4. 5
    Bedeutung: anwenden [v]
  5. 6
    Bedeutung: bearbeiten [v]
  6. 7
    Bedeutung: benutzen
  7. 8
    Bedeutung: anschneiden
  8. 9
    Bedeutung: beanspruchen [v]
  9. 10
    Bedeutung: zurate ziehen [v]
    zurate ziehen, benutzen
  10. 11
    Bedeutung: häufig besuchen [v]
  11. 12
    Bedeutung: verwenden [v]
  12. 13
    Bedeutung: gebrauchen [v]

Sprüche, die das Wort benutzen enthalten

  • Wer Ferien sagt, sorgt für strahlende Gesichter! Dies ist also ein absolutes Lieblingswort, das man gar nicht oft genug benutzen kann.
  • Eine blumige Sprache benutzen: Das ist eine interessante Allegorie. Und was ist das Gegenteil dazu: nüchtern, präzise, schnörkellos?
  • Sagt man nicht: "Viele Köche verderben den Brei?" Meine Mutti schafft das auch ganz alleine. Ihren Kartoffelbrei kann man aber gut als Fensterkitt benutzen.

Witze, die das Wort benutzen enthalten

  • Welches Hilfsmittel benutzen Gespenster bei Prüfungen? Den Spukzettel.

Zitate, die das Wort benutzen enthalten

  • Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst.
  • Viele Leute benutzen ihren Kopf nur dazu, ihn zu schütteln.
  • Die Erziehung ist die mächtigste Waffe, die man benutzen kann, um die Welt zu ändern.

Synonyme für benutzen | Bedeutung, Antonym, Fremdwort, Gegenteil

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für benutzen

  • jemandem nutzen
  • benutzn
  • übernutzen
  • abgebildet
  • freundicher weiße
  • ausgenutzt
  • beschwipsen
  • ausgesetzt
  • zu nutzen
  • benutzbarkeit
  • benutze
  • bentzung
  • sein füe
  • nahchahmen
  • tracking
  • anwendungsmöglichkeiten
  • benitzen
  • ausgangssituation
  • benutzerfreundlichkeit
  • aufgezeigt
  • benutzenbenut
  • nicht vorhandensein
  • wiederstehen
  • benützung
  • recycling
  • zierten
  • ins blickfeld rücken
  • benutzemn
  • benutezn
  • unautorisiert
  • benutsen
  • benuzten
  • beenutzeen
  • benuutzen
  • benuttzen
  • benutzzen
  • bbenutzen
  • bennutzenn
  • bemutzem
  • beuntzen
  • enutzen
  • benutze